BLKA

Bayerisches Landeskriminalamt in München.

Die übliche Namenskonvention für die Landeskriminalämter (LKA) ist „Landeskriminalamt“ + Ländername (also etwa „Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen“. Hiervon weichen Bayern (BLKA) und Hessen (HLKA) ab.

HLKA

Hessisches Landeskriminalamt in Wiesbaden.

Die übliche Namenskonvention für die Landeskriminalämter (LKA) ist „Landeskriminalamt“ + Ländername (also etwa „Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen“. Hiervon weichen Bayern (BLKA) und Hessen (HLKA) ab.

KFST

Kriminologische Forschungsstelle.

LAZ

Landesanalysezentrum für Kriminalitäts-Lagebilder und operative Fallanalyse.

AFIS

Automatisiertes Fingerabdruck-Identifizierungssystem.

KTI

Kriminaltechnisches Institut, z.B. in Niedersachsen die Abteilung 5 des niedersächsischen LKA.

PIAS-R

Polizeiliche Informations- und Analysestelle für Rechtsextremismus/-terrorismus.

Siehe auch: GETZ.

BAfA

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

BAMF

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

MAD

Militärischer Abschirmdienst.

BND

Bundesnachrichendienst.

GBA

Generalbundesanwalt

LfV

Landesamt für Verfassungsschutz.

BfV

Bundesamt für Verfassungsschutz.

GETZ

Gemeinsames Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum.

Das GETZ in Köln ist ein Arbeitskreis von Polizei- und Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder zur Abwehr von Rechtsextremismus, Linksextremismus, Ausländerextremismus und Spionage.

GAR

Gemeinsames Abwehrzentrum gegen Rechtsextremismus/Rechtsterrorismus der Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder.

ZESAR

Besondere Aufbauorganisation (BAO) „Zentrale Ermittlungen und Strukturaufklärung – Rechts“ der Abteilung Polizeilicher Staatsschutz des LKA Thüringen.

UUA

Einsatz-Unterunterabschnitt.

EUA

Einsatzunterabschnitt.

BAO

Besondere Aufbauorganisation.

Eine Besondere Aufbauorganisation wird errichtet, wenn eine Lage durch die Allgemeine Aufbauorganisation der Polizei entweder wegen erhöhten Kräftebedarfs, wegen der erforderlichen Einsatzdauer oder wegen der notwendigen einheitlichen Führung (etwa bei verschiedenen Zuständigkeiten) nicht bewältigt werden kann.

PMAK

Politisch motivierten Ausländerkriminalität.

ZIV

Zentrum für Informationsverarbeitung.

PMK

Politisch motivierte Kriminalität.

RLPOG

Thüringer Richtlinie zur Durchführung des Polizeiorganisationsgesetzes.

ZBS

Zentrale Bußgeldstelle.

In Bayern ist die ZBS die Abteilung III des Bayerischen Polizeiverwaltungsamtes (PVA) in Viechtach.

BAO ZESAR

Besondere Aufbauorganisation (BAO) „Zentrale Ermittlungen und Strukturaufklärung – Rechts“ der Abteilung Polizeilicher Staatsschutz des LKA Thüringen.

AEG

Alpine Einsatzgruppe der Bayerischen Polizei.

TEK

Technisches Einsatzkommando.

BPFI

Fortbildungsinstitut der Bayerischen Polizei.

PHuStBy

Polizeihubschrauberstaffel Bayern.