DirZA

Direktion Zentrale Aufgaben.

Die Direktion Zentrale Aufgaben leistet in der nordrhein-westfälischen Polizei die logistischen und verwaltenden Aufgaben.

DirV

Direktion Verkehr.

Die Direktion Verkehr ist in der nordrhein-westfälischen Polizei bündelt die polizeilichen Aufgaben im Rahmen der Gewährleistung der Sicherheit und Leichtigkeit des Straßenverkehrs.

DVR

Dienstverrichtungsraum

DHF

Diensthundführer

DirK

Direktion Kriminalität.

Die Direktion Kriminalität übernimmt in der nordrhein-westfälischen Polizei die Kriminalitätsbekämpfung und insbesondere die Ermittlungsarbeit im Rahmen der Strafverfolgung.

DirGE

Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz.

Die Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz ist für die flächendeckende für die flächendeckende Gefahrenabwehr, Strafverfolgung und Verkehrsunfallaufnahme verantwortlich und gewährleistet die Streifentätigkeit.

Dir

Direktion

DHI

Diensthundeinspektion

DHFüKW

Diensthundführerkraftwagen

DHFSt

Diensthundführerstaffel

DEG

Dezentrale Ermittlungsgruppe

DGP

Dienstgruppe Präsenz – in Hamburg-

DGL

Dienstgruppenleiter

DGF

Dienstgruppenführer

DG

Dienstgruppe (Organisationseinheit innerhalb einer Polizeiinspektion)

DASTA

Daten und Auskunftsstation

DAB

Dienstanstrittsbescheid

D

Dienst auf der Wache

CNP

Corporate Network Police.

Dies ist das bundesweite Polizeisondernetz für die drahtgebundene Telekommunikation (TKSoNe)

TKSoNe

Telekommunikationssondernetz

BvD

  • Beamter vom Dienst
  • Beamter vom Direktionsdienst

BV

Beschuldigtenvernehmung

BSD

Bezirks- und Schwerpunktdienst

Bünabe

Bürgernaher Beamter.

Der Bürgernahe Beamte ist die Hamburger Bezeichnung für einen Kontaktbereichsbeamten (KOB) oder den Bereichsdienst (BD)

BD

Bereitschaftsdienst

(insb. in der Schweiz)

BuF

Beobachtungs- und Feststellungsbericht

BPOLP

Bundespolizeipräsidium

BTMK

  • Betäubungsmittelkriminalität
  • Betäubungsmittelkonsument