ZFG

Zivile Fahndungsgruppe.

ZFE

Zentrale Fahndungseinheit

ZEH

Zivile Einsatzhundertschaft.

ZEG

Zivile Einsatzgruppe.

zA

„zur Anstellung“.

Dienstgradzusatz bei Beamten vor Ablauf der Probezeit, etwa im mittleren Dienst: PM zA

ZEG

Zentrale Ermittlungsgruppe.

zbV

„zur besonderen Verwendung“.

ZB

Zwischenbericht.

ZAE

Zentrale Ausnüchterungseinrichtung.

ZAG

Zivile Aufklärungsgruppe (z.B. im USK)

XS

Sachgegenstandsprüfung, z.B. eine Kennzeichenüberprüfung.

XP

Personenüberprüfung.

Es folgt sodann erst der Nachname, dann das Geburtsdatum, zum Schluss die Vornamen.

Siehe auch:

  • XP01 – Personenabfrage Bundesbestand,
  • XP19,- Personenabfrage Landesbestand,
  • XPSK – Personenabfrage Schengen (SIS).

WSPW

Wasserschutzpolizeiwache.

WuG

  • „Waffen und Gerät“
  • Bezeichnung der damit befassten Beamten

WSPVO

Wasserschutzpolizeiverordnung

WL

Wachleiter.

Wachleiter ist die Funktionsbezeichnung eines Polizeivollzugsbeamtem mit Vorgesetztenfunktion, der einer Wache vorsteht, soweit nicht der Dienstgruppenleiter (DGL) die Wachgeschäfte übernimmt.

WE-Meldung

Meldung über ein wichtiges Ereignis, in der Regel abgegeben über das Lagezentrum.

WDF

Wachdienstführer.

PHuSt

Polizeihubschrauberstaffel.

LWSPA M-V

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in Waldeck.

WSPK

Wasserschutzpolizeikommissariat.

WSP

Wasserschutzpolizei.

ZSE

Zentrale Serviceeinheit.

Die Zentrale Serviceeinheit ist z.B. bei der Berliner Polizei für alle verwaltungstechnischen Aufgaben zuständig einschließlich des Personalmanagements, der Versorgung, des Informations- und Kommunikationstechnik, der Aus- und Fortbildung und des Bereichs Verkehrsordnungswidrigketien und Bußgeldeinziehung.

 

PAng

Angestellte im Vollzugsdienst – Polizeivollzugsangestellte.

In der Berliner Polizei werden die polizeilichen Aufgaben im Bereich des Objektschutzes (ZOSPAng OS) und des Gefangenenwesens (PAng GD) großenteils durch Angestellte im Vollzugsdienst (Polizeivollzugsangestellte; die ehemalige Wachpolizei) übernommen.

PAng GD

Polizeivollzugsangestellte im Gefangenendienst.

In der Berliner Polizei werden die polizeilichen Aufgaben im Bereich des Gefangenenwesens großenteils durch Angestellte im Vollzugsdienst (Polizeivollzugsangestellte; die ehemalige Wachpolizei) übernommen.

PAng OS

Polizeivollzugsangestellte im Objektschutz.

In der Berliner Polizei werden die polizeilichen Aufgaben im Bereich des Objektschutzes (ZOS) großenteils durch Angestellte im Vollzugsdienst (Polizeivollzugsangestellte; die ehemalige Wachpolizei) übernommen.

FaSta

Fahrradstaffel.

Eine Fahrradstaffel besteht z.B. bei der Direktion 3 (Berlin Mitte) der Berliner Polizei, die täglich im Berliner Stadtgebiet zwischen Tiergarten und Alexanderplatz Streife fahren.

ZOS

Zentraler Objektschutz.

Der Zentrale Objektschutz in Berlin ist die heutige Bezeichnung den Bereich des Objektschutzes der Berliner Wachpolizei (WaPo), der heute durch Angestellte im Vollzugsdienst (Polizeivollzugsangestellte; PAng OS) übernommen wird.