EKHK’in

Erste Kriminalhauptkommissarin.

Die Erste Kriminalhauptkommissarin ist der höchste Dienstgrad für Beamtinnen im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei, i.d.R. als Leiterin einer Organisationseinheit. Außerhalb der Kriminalpolizei entspricht der EKHKin die EPHKin.

EPHK’in

EPHK_2EPHKErste Polizeihauptkommissarin.

Die Erste Polizeihauptkommissarin ist der höchste Dienstgrad für Polizeivollzugsbeamtinnen des gehobenen Dienses. Eine EPHKin ist regelmäßig der Leiter einer Organisationseinheit. Bei der Kriminalpolizei entspricht der EPHKin die EKHKin.

PK’in

PKPolizeikommissarin.

Polizeikommissarin ist eine Amtsbezeichnung von Polizeivollzugsbeamtinnen des gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

KOR’in

Kriminaloberrätin.

Kriminaloberrätin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im höheren Polizeivollzugsdienst bei der Kriminalpolizei.

PKin

PKPolizeikommissarin.

Polizeikommissarin ist eine Amtsbezeichnung von Polizeivollzugsbeamtinnen des gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

PHMinmZ

PHMmzPolizeihauptmeisterin mit Amtszulage.

Polizeihauptmeisterin mit Amtszulage ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im mittleren Polizeivollzugsdienst.

EPHKin

EPHK_2EPHKErste Polizeihauptkommissarin.

Die Erste Polizeihauptkommissarin ist der höchste Dienstgrad für Polizeivollzugsbeamtinnen des gehobenen Dienses. Eine EPHKin ist regelmäßig der Leiter einer Organisationseinheit. Bei der Kriminalpolizei entspricht der EPHKin die EKHKin.

EKHKin

Erste Kriminalhauptkommissarin.

Die Erste Kriminalhauptkommissarin ist der höchste Dienstgrad für Beamtinnen im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei, i.d.R. als Leiterin einer Organisationseinheit. Außerhalb der Kriminalpolizei entspricht der EKHKin die EPHKin.

KHKin

Kriminalhauptkommissarin.

Kriminalhauptkommissarin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei.

PHKin

PHK_A12PHKPolizeihauptkommissarin.

Polizeihauptkommissarin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im gehobenen Dienst.

KKin

Kriminalkommissarin.

Kriminalkommissarin ist eine Amtsbezeichnung von Polizeivollzugsbeamtinnen des gehobenen Polizeivollzugsdienstes bei der Kriminalpolizei.

KOKin

Kriminaloberkommissarin.

Kriminaloberkommissarin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei.

LPDin

LPDLeitende Polizeidirektorin.

Leitende Polizeidirektorin ist eine Amtsbezeichnung von Polizeivollzugsbeamtinnen des höheren gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

POKin

POKPolizeioberkommissarin.

Polizeioberkommissarin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im gehobenen Dienst.

PDin

PDPolizeidirektorin.

Polizeidirektorin ist eine Amtsbezeichnung von Polizeivollzugsbeamtinnen des höheren gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

PHMin

PHMPolizeihauptmeisterin.

Polizeihauptmeisterin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im mittleren Polizeivollzugsdienst.

PHMinZ

PHMZ_1PHMZ_2Polizeihauptmeisterin mit Amtszulage.

Polizeihauptmeisterin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im mittleren Polizeivollzugsdienst. Einer PHMin auf herausgehobenen Dienstposten kann zusätzlich eine Amtszulage gewährt werden.

PKAin

PKAnwPolizeikommissaranwärterin.

Polizeikommissaranwärterinnen sind Anwärterinnen in der Laufbahn des gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

PKAnwin

PKAnwPolizeikommissaranwärterin.

Polizeikommissaranwärterinnen sind Anwärterinnen in der Laufbahn des gehobenen Polizeivollzugsdienstes.

PMin

PMPolizeimeisterin.

Polizeimeisterin ist eine Amtsbezeichnung für das Eingangsamt im mittleren Polizeivollzugsdienst.

PMAin

PMAnw_1PMAnw_2Polizeimeisteranwärterin.

Polizeimeisteranwärterinnen sind Anwärterinnen in der Laufbahn des mittleren Polizeivollzugsdienstes.

In Bayern führen Polizeimeisteranwärterinnen nach bestandener erster Ausbildungsstufe im 2. Ausbildungsjahr die Dienstbezeichnung Polizeioberwachtmeisterin (POWin).

PMAnwin

PMAnw_1PMAnw_2Polizeimeisteranwärterin.

Polizeimeisteranwärterinnen sind Anwärterinnen in der Laufbahn des mittleren Polizeivollzugsdienstes.

In Bayern führen Polizeimeisteranwärterinnen nach bestandener erster Ausbildungsstufe im 2. Ausbildungsjahr die Dienstbezeichnung Polizeioberwachtmeisterin (POWin).

POWin

PMAnw_2PKAnwPolizeioberwachtmeisterin.

In Deutschland wurden die Amtsbezeichnung „Polizeiwachtmeister“, „Polizeioberwachtmeister“ und „Polizeihauptwachtmeister“ im Rahmen der Dienstreformen der 1990er Jahre abgeschafft. Die einzige Ausnahme bildet die bayerische Polizei, dort führen Polizeimeisteranwärter (PMAnw) und Polizeikommissaranwärter (PKAnw) nach bestandener erster Ausbildungsstufe im 2. Ausbildungsjahr die Dienstbezeichnung Polizeioberwachtmeister bzw. Polizeioberwachtmeisterin. Die Polizeioberwachtmeisterin ist Polizeivollzugsbeamte, aber noch keine Ermittlungsperson der Staasanwaltschaft.

POMin

POMPolizeiobermeisterin.

Polizeiobermeisterin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im mittleren Polizeivollzugsdienst.

PORin

PORPolizeioberrätin.

Polizeioberrätin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im höheren Polizeivollzugsdienst.

PRin

PRPolizeirätin.

Polizeirätin ist eine Amtsbezeichnung für Polizeivollzugsbeamtinnen im höheren Polizeivollzugsdienst.

PHWAnwin

PMAnw_2Polizeihauptwachtmeisteranwärterin.

Polizeihauptwachtmeisteranwärterin ist eine nur selten gebrauchte Dienstbezeichnung für Anwärterin in der Laufbahn des mittlere Polizeivollzugsdienstes.