DHFüKW

Diensthundführerkraftwagen

DHI

Diensthundeinspektion

DHPol

Deutsche Hochschule der Polizei in Münster

Dir

Direktion

Dir E

Direktion Einsatz.

Bei der Berliner Polizei sind in der überörtlichen Direktion Einsatz diverse Sonder- und Spezialaufgaben zusammengefasst.

DirGE

Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz.

Die Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz ist für die flächendeckende für die flächendeckende Gefahrenabwehr, Strafverfolgung und Verkehrsunfallaufnahme verantwortlich und gewährleistet die Streifentätigkeit.

DirK

Direktion Kriminalität.

Die Direktion Kriminalität übernimmt in der nordrhein-westfälischen Polizei die Kriminalitätsbekämpfung und insbesondere die Ermittlungsarbeit im Rahmen der Strafverfolgung.

DirL

Direktionsleiter

DirV

Direktion Verkehr.

Die Direktion Verkehr ist in der nordrhein-westfälischen Polizei bündelt die polizeilichen Aufgaben im Rahmen der Gewährleistung der Sicherheit und Leichtigkeit des Straßenverkehrs.

DirZA

Direktion Zentrale Aufgaben.

Die Direktion Zentrale Aufgaben leistet in der nordrhein-westfälischen Polizei die logistischen und verwaltenden Aufgaben.

DO

Disziplinarordnungsverfahren (beamtenrechtliches Verfahen bei Dienstvergehen).

DPolG

Deutsche Polizeigewerkschaft. im Deutschen Beamtenbund (dbb).

Zu weiteren Gewerkschaften siehe: DPolG, GdP und BDK.

DPSK

Deutsches Polizeisportkuratorium.

Das Deutsche Polizeisportkuratorium ist die Dachorganisation des Polizeisports in Deutschland.

DPV

Direktion Polizeikommissariate und Verkehr der Hamburger Polizei.

DRK

Deutshes Rotes Kreuz.

DSG

Datenschutzgesetz.

DSL

  • Dienststellenleiter
  • Dienstschichtleiter

DST

Datenstation.

DST bezeichnet eine Abfrage der polizeilichen Datenbanken wie INPOL oder POLAS.

DST

Dienststelle.

DuZ

Dienst zu ungünstigen Zeiten

DVO PolG

Verordnung zur Durchführung des Polizeigesetzes.

DVOPolG

Verordnung zur Durchführung des Polizeigesetzes.

DVR

Dienstverrichtungsraum

DWE

Dämmerungswohnungseinbruch